Leichtathletik Bezirksmeisterschaft

Nach coronabedingter Pause fanden dieses Jahr endlich wieder die Bezirksmeisterschaften in der Leichtathletik statt.
Am Dienstag, den 10. Mai machten sich vier Teams mit je sechs Sportler*innen und den Betreuer*innen auf den Weg nach Purgstall, um sich dort mit den anderen Schulen in den Bewerben Schlagball/Kugelstoßen, Weitsprung und 60-Meter-Sprint zu messen.
Bei strahlendem Sonnenschein erreichten die Mädchen C, sowie die Burschen D den 5. Rang. Die Leistung der Mädchen C wurde mit dem 3. Platz belohnt und die Burschen D mussten sich nur der Mannschaft des BRG Wieselburg geschlagen geben und belegten den 2. Rang. Georg Hofmarcher (4a) konnte sogar die Einzelwertung für sich entscheiden. 
Ein toller Tag mit großartigen Leistungen. Wir gratulieren sehr herzlich!

Comments are closed.